Geschichte

Eigenheiten der Geschichte

Die Fugger - Beamte und Berater der Grossen Herrscher standen auf Fuggers Lohnliste und haben sich entsprechen für sie eingesetzt. Bei den jetzigen Grossunternehmen ist es ähnlich. Sie schicken ihre Lobbyisten in den Bundestag um die Gesetzgebung in ihren Sinne zu beeinflussen

Im frühen Mittelalter gab es keinen Vor - und Nachnamen. Nur Namensbestandteile z.B. Hildebrand und Hadubrand. Brand ist der Familienbestandteil, Hilde und Hadu z.B. Vater und Sohn.

Byzanz - 1204 erobert ein christlicher Kreuzzug das christliche Byzanz (Christen gegen Christen) .

Friedrich II hat oft Schlachten gegen Überlegende Gegner gewonnen. Eine der bekanntesten war als 15000 Preussen gegen 60000 Franzosen und Reichsheer siegte.

Prophezeiungen :

Der Astrologe Theogenes soll den noch jungen Augustus ein Horoskop erstellt haben worauf er erkannte das dieser einst Kaiser werden sollte.

Julius Cäsars Astrologe warnte ihn vor den “Iden des März” der sein Todestag werden sollte

Pierre d Ailly ein französischer Theologe und Astrologe sagte (seit 1411 Kardinal) schon 379 Jahre vorher die französische Revolution indirekt voraus

Nostradamus, Arzt und Astrologe machte Voraussagen bis zum Jahr 3797. Hofastrologe am Hofe franz. Königs Heinrich II. Er sagte den Tod des Königs beim Lanzenturnier im Jahr 1559 voraus, was auch eintraf. Den neugeborenen Karl von Savoyen sagte er schon die Todesursache und Todesjahr voraus.

Der Astronom Johannes Keppler sagte Wallensteins Todestag für 1634 voraus, was eintraf. 1595 erstellte Keppler die Prognose das schwere Aufstände, die türkische Invasion und bittere Kälte kommen. Alle drei Weissagungen trafen ein.

Der Astrologe Karl Ernst Kraft sagte das Hitler-Attentat vom 8. November 1939 im Bürgerbräukeller von München voraus.

Berühmte Herrscher wie Kaiser Augustus, Kaiser Tiberius, Karl der Grosse,Ludwig der Fromme und Friedrich II hielten sich Astrologen. Auch mehrere Päpste hatten grosse astrologische Kenntnisse.

Aus einem Nagel vom Kreuze Christi soll die eiserne Krone der Langobarden sein

Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches

Der Karlsschrein um 1250 aus Aachen